Zum Hauptinhalt springen

Unsere Markenpartner

CarTeck Drive von Teckentrup

Die intelligenten CarTeck Garagentorantriebe von Teckentrup sind "Made in Germany" und universell für Sektionaltore sowie Schwingtore nutzbar.

Maximale Sicherheit bei minimalem Verschleiß

Die CarTeck Garagentorantriebe von Teckentrup lassen sich dank optimierter Geschwindigkeitsprofile schnell öffnen und schließen. Der Motorlaufwagen bewegt sich an einer festgespannten Kette, sodass weder Reibungsverlust noch Kraftverlust wie bei einer umlaufenden Kette auftreten.

Durch einen elektrischen Garagentorantrieb wird das Öffnen und Schließen Ihres Garagentores mit einem Handsender bequem vom Auto aus gesteuert. Das ist besonders bei unangenehmer Witterung oder Dunkelheit von Vorteil: Ob Sommer oder Winter - das umständliche Aufschließen des Tores etwa nachts bei strömendem Regen oder Kälte gehört damit der Vergangenheit an! Zudem sparen Sie wertvolle Zeit, wenn es schnell gehen muss: Wenn Sie das Haus verlassen möchten, steigen Sie einfach ein und fahren auf direktem Wege los; auf dem Heimweg parken Sie den Wagen ohne Zwischenstopp bequem in Ihrer Garage. Ihr Garagentor schließt auf Knopfdruck via Funk selbstständig – und zwar ruckfrei und geräuscharm. Garagentorantriebe stehen für maximalen Komfort und zusätzliche Lebensqualität durch erweiterten Wohnkomfort, was gerade auch Menschen mit eingeschränkter Mobilität schätzen. Eine automatische Steuerungsmöglichkeit durch einen hochwertigen Garagentorantrieb ist daher elementarer Bestandteil eines barrierefreien Heims!

    Starkes Design

    Starkes Design

    • Einfachere Montage: Einklicken in die Schiene ohne Schrauben
    • Nur eine Antriebsschiene ohne mechanisch bewegliche Teile – kein Kraftverlust
    • Laufgeschwindigkeit bis zu 240mm/sek ermöglicht schnelles Auf- und Zufahren des Tores und somit einen schnelleren Zugang zur Garage, geringere Wartezeiten vor der Garage und eine Minderung des Wärmeverlustes.

      Starke Sicherheit

      Starke Sicherheit

      • Abschaltautomatik stoppt das Tor sofort bei Hindernissen
      • Hohe Selbsthemmung und aktiver Gegendruck wirken dem gewaltsamen Aufhebeln des Tores entgegen
      • Optionales Zubehör wie der Verriegelungsmagnet sorgt für noch mehr Sicherheit

        Starker Service

        Starker Service

        • Intelligente Steuerungstechnik bietet zahlreiche Einstell- und Abfragemöglichkeiten 
        • DIP-Schalter für schnellere Einstellungsmöglichkeiten des Tortyps und Grundeinstellungen wie z.B. automatischer Zulauf des Tores oder Beleuchtungsfunktion

          Starke Ausstattung

          Die neuen Teckentrup Garagentorantriebe überzeugen mit reichlich Zubehör und Ausstattung:

          • stoßunempfindliche Handsender
          • Parkpositionslaser
          • Zusatzbeleuchtung
          • Notstromversorgung
          • Bewegungsmelder und vielem mehr

           

          Starkes Signal

          Starkes Signal

          Der Alarm-Buzzer mit lautem akustischen Signal für mehr Einbruchschutz.

          • Einfache Montage am Schubarm und Kabelverbindung mit dem Laufwagen
          • Vielseitige Funktionsweise z.B. als Warn-Buzzer während der Torbewegung oder Alarm bei geöffneter Schlupftür

            Starker Zusatznutzen

            Starker Zusatznutzen

            • Zusätzliche Anschlussmöglichkeiten können jetzt direkt am Laufwagen geschaffen werden. Ein Spiralkabel ist z.B. bei Schlupftüren nicht mehr nötig.

              Einfach energieeffizient & einfach eingerichtet

              Einfach energieeffizient & einfach eingerichtet

              • Die intelligenten Garagentorantriebe sind mit geringem Stromverbrauch im Standby-Modus enorm energieeffizient. Der CarTeck DRIVE 600 überzeugt mit weniger als einem Watt Stromverbrauch (entspricht etwa 1,80 € Stromkosten pro Jahr).
              • Steckplätze am Antrieb und Stecker des Zubehörs sind eindeutig farbig markiert und können einfach per "Plug and Play" angeschlossen werden.

                CarTeck Drive 500 und 600: Zwei innovative Garagentorantriebe im Vergleich

                CarTeck DRIVE 500

                • Kräftemessen: Sicheres und effizientes Schließen mit einer Öffnungsgeschwindigkeit von max. 180 mm/sek., maximale Zug- und Druckkraft von 500 Newtonmetern
                • Bedienung: Antrieb wird mit einem vorprogrammierten 2-Befehl-Handsender geliefert - ermöglicht das Ausführen von zwei programmierten Befehlen
                • Leuchtstärke: Basis-Antriebsbeleuchtung mit 3 LED Lampen
                • Erweiterungen: Anschlussmöglichkeiten für Erweiterungen
                • Größenbereich: Sektionaltor*: Breite 2000 - 5500 mm, Höhe 1875 - 2375 mm, Schwingtor*: Breite 2000 - 3000 mm, Höhe 1875 - 2500 mm (*abhängig von der Einbaulage können die Werte abweichen)
                • Einbruchsicherung
                • leichte Programmierung
                • Versorgungsspannung: 230V AC, Steuerspannung 24V DC
                • Max. Laufgeschwindigkeit: bis zu 180 mm / Sek.
                • Leistungsaufnahme Energiesparmodus: < 3,0 W
                • Einschaltdauer: nach S3 in % 40

                CarTeck DRIVE 600

                • Kräftemessen: Schnelles Schließen für maximale Sicherheit und Minderung von Wärmeverlust mit einer Öffnungsgeschwindigkeit von max. 240 mm/sek., maximale Zug- und Druckkraft von 600 Newtonmetern
                • Bedienung: Der Garagentorantrieb wird mit einem vorprogrammierten 4-Befehl-Handsender geliefert- ermöglicht das Ausführen von bis zu vier programmierten Befehlen wie z.B. Zusatzfunktion Beleuchtung oder Belüftungsfahrt (Lüftungsposition)
                • Leuchtstärke: Doppelte Helligkeit mit 6 LED Lampen
                • Erweiterungen: Vielzahl an Steckplätzen für Zusatzkomponenten und zahlreiche Anschlussmöglichkeiten wie z.B.: Bewegungsmelder für Antriebsbeleuchtung, Parkpositionslaser als Einparkhilfe, Notstromversorgung für 12 Stunden, Feuchtigkeitssensor zur Verhinderung von Schimmelbildung, Verriegelungsmagnet zur Einbruchhemmung
                • Größenbereich: Sektionaltore*: Breite 2000 - 5500 mm, Höhe 1875 - 2375 mm, Schwingtore*: Breite 2000 - 3000 mm, Höhe 1875 - 2500 mm (*abhängig von der Einbaulage können die Werte abweichen)
                • Einbruchsicherung
                • leichte Programmierung
                • Versorgungsspannung: 230V AC, Steuerspannung 24V DC
                • Max. Laufgeschwindigkeit: bis zu 240 mm / Sek.
                • Leistungsaufnahme Energiesparmodus: < 1,0 W
                • Einschaltdauer: nach S3 in % 40

                Zubehörelemente: Erweiterung nach Ihrem eigenen Geschmack

                Durch den modularen Systemaufbau können die Garagentorantriebe CarTeck DRIVE 500 und CarTeck DRIVE 600 um unterschiedliche Zusatzkomponenten erweitert werden. Dank der farblich gekennzeichneten und beschrifteten Steckplätze lassen sich alle Zubehörteile für den Garagentorantrieb einfach und ohne Programmierung anbringen.

                Lock Verriegelungsmagnet

                Mechanische Verriegelung des Motors in jeder Torposition bis zu einer Angriffskraft von 300 kg zur Verbesserung des Einbruchschutzes. Nur kompatibel mit CarTeck Drive 600.

                Senso Feuchtigkeitssensor

                Der Sensor erfasst automatisch die Temperatur und Luftfeuchtigkeit in der Garage. Bei Bedarf öffnet sich das Tor automatisch ein Stück zur Vermeidung von Schimmel.

                LED-Zusatzbeleuchtung: Lumi+

                Zusätzliche LED-Beleuchtung zur Anbringung an der Deckensteuerung. Steuerbar ist die Beleuchtung mit dem Handsender.

                Alarm-Buzzer

                Der Buzzer gibt ein akustisches Signal ab und verfügt über unterschiedliche Funktionen. Er kann als Alarmbuzzer bei einem Einbruchversuch oder als Warnbuzzer während des Schließvorganges oder bei geöffneter Schlupftür genutzt werden.

                Parkpositionslaser

                Der Laser ermöglicht durch die optische Hilfe auch ohne Einparkhilfe ein punktgenaues Parken in der Garage.

                Relay

                Über das Relay kann ein zusätzliches Licht in der Garage oder auf dem Hof geschaltet werden.

                Motion Bewegungsmelder

                Durch den passiven Infrarot-Sensor erfasst der Bewegungsmelder die Wärmestrahlung in der Garage. Die Antriebsbeleuchtung im Laufwagen wird beim Betreten der Garage automatisch eingeschaltet.

                Accu Notstromversorgung

                Bei einem Energieausfall wird die Notstromversorgung vom Garagentorantrieb für ca. 5 Torzyklen übernommen.


                 

                LED Garagenbeleuchtung

                Teckentrup LED Garagenbeleuchtung - LED it shine

                LED-Stripes für Ihre Garage

                Die magnetischen LED-Stripes von Teckentrup sorgen für perfektes Licht in Ihrer Garage. Schluss mit unsicherem Einparken im Halbdunkel, langem Tasten nach dem Lichtschalter oder mühsamen Suchen im Ungewissen.
                Mit der neuen Innenbeleuchtung für Sektionaltore wird Ihre Garage ein sicherer Ort zum Wohlfühlen. Einfach die magnetischen LED-Stripes am Garagentor anklicken, einschalten, fertig.

                Funktionales Licht für perfekte Sicht

                Funktionales Licht für perfekte Sicht

                Mit der neutralweißen Lichtfarbe sorgen die LED-Stripes für eine perfekte funktionale Beleuchtung in der Garage. Dies fördert eine bessere Sicht beim Ein- und Ausparken sowie beim Arbeiten oder Betreten der Garage.

                  Perfekt beleuchtet, rundum sicher

                  Perfekt beleuchtet, rundum sicher

                  6.000 Lumen Lichtmenge sorgen für eine helle Ausleuchtung der Garage und für ein besseres Gefühl. Der Bewegungsmelder, der das Licht automatisch an- und ausschaltet, bietet zusätzlichen Komfort.

                    Echt effizient, sparsam im Verbrauch

                    Echt effizient, sparsam im Verbrauch

                    Die LED-Technologie bietet eine effiziente Alternative zu herkömmlichen Beleuchtungssystemen. Bei wenig Stromverbrauch sorgt dies für eine starke Beleuchtung.